Marley, ein 7-jähriger Labradormischling aus einer Auffangstation in Spanien, hat immer gut auf Befehle gehört. Allerdings hat er durch einige fremde Vierbeiner schlechte Erfahrungen gemacht und wurde entgegen anderen Hunden zunehmend auffällig und teilweise aggressiv.

Hilfe…Marley, du stresst …!

Die Spaziergänge mit Marley wurden zum Stressfaktor für alle und wir gingen dazu über, Hundebegegnungen auf ein Minimum zu reduzieren. Uns wurde klar, dass dies nicht die richtige Lösung war – der Spaziergang sollte etwas Entspannendes für uns alle sein.
Nach mehreren erfolgslosen Besuchen bei anderen Hundetrainern entschieden wir uns für einen Besuch beim Dog-Walker, in der Hoffnung endlich eine langfristige Verbesserung zu sehen.

Dogwalker-Hunde-Training – ruhig und kompetent

Bei unserem ersten Treffen machte sich Herr Kausen schnell ein Bild von Marleys Persönlichkeit und Verhaltensweisen. Er zeigte uns, wie unser Verhalten Marley beeinflusste und lehrte uns, seine Emotionen und mögliche Gefahren anhand von verschiedenen Anzeichen zu erkennen.
In weiteren Treffen half der Dog-Walker der ganzen Familie, das Gehen bei Fuß zu verbessern und Begegnungen mit anderen Hunden zu meistern.

Seine Ruhe im Umgang mit den Hunden und seine harte Ehrlichkeit mit Frauchen und Familie begeistert uns. Treten Probleme auf oder gibt es Fragen, ist der DogWalker jederzeit telefonisch erreichbar. Wir fühlen uns sehr gut aufgehoben und bleiben mit unseren Problemen nicht alleine.

Entspannt spazieren gehen…macht einfach mehr Spaß

Die Spaziergänge mit Marley sind mittlerweile viel entspannter geworden und Hundebegegnungen kein Risiko mehr. Wir besuchen den Dog-Walker immer noch regelmäßig und können uns bei Fragen jederzeit an ihn wenden.

DANKE für die tolle Unterstützung und die wertvollen Tipps.
Herzliche Grüße
Svenja und Lucca mit MARLEY
…und die ganze Familie Groß