Es geht Voran –

Soeben sind wir von einem sehr schönen Urlaub, der keineswegs geplant war, zurückgekehrt. Trotz vieler Menschen und vielen anderen Hunden auf zum Teil engem Raum, hatten wir einen recht entspannten Spikey. Vor wenigen Wochen wäre dies undenkbar gewesen! Unser „Problemhund“ hat bis vor kurzem vor lauter Panik gerne mal um sich gebissen, geknurrt und gebellt.

PROBLEMHUND? – INDIVIDUELLES HUNDETRAINING HILFT…

Ein einfaches“ Nein“ oder „Klappe“ hält ihn nun im Zaum. Auch unsere „Oma“ Jarmira folgt nun wieder gerne unseren Ansagen und spielt munter mit Spikey herum. Nach der ersten „Beißattacke“ waren wir völlig hilflos und ratlos.

 

FÜR EIN BESSERES VERSTÄNDNIS FÜR UNSERE HUNDE

Herr Kausen hat uns mit seiner sehr direkten Art auf so manchen Fehler aufmerksam gemacht und mit seinem liebevollen, aber bestimmten Umgang mit den Hunden zu einem besseren Verständnis der Vierbeiner verholfen. Ich kann jedem Hundehalter nur empfehlen sich bei Herrn Kausen Nachhilfestunden in der Erziehung und dem Zusammenleben geben zu lassen. Besonders gut hat mir gefallen, dass der Dogwalker auf jedes Tier und jeden Halter einzeln eingeht, dass er sich viel Zeit nimmt um Situationen zu analysieren.

 

Wir bleiben dran und freuen uns auf den nächsten Besuch in Burgschwalbach.

Viele Grüße

Familie Schäfer-Feldpausch